IP-Konfiguration per Netsh ändern

Mit meinem Notebook bin ich häufig unterwegs, entweder im Geschäft, Zuhause, bei Kunden, oder Freunden. Dabei hat mich immer häufiger gestört, dass ich jedes mal die IP-Einstellungen meiner Netzwerkverbindung an das jeweilige LAN per Hand anpassen muss, um ins Netzwerk bzw. das Internet zu gelangen. Einige haben zwar DHCP, aber andere wieder nicht. Hinzu kommt, dass sich diese Daten ja eigentlich nicht so häufig ändern.
Das es für das o.g. Problem Hilfsmittel und grafische Tools gibt, weiß ich ja. Hier wäre zum Beispiel „NetSetMan“ zu nennen.
Ich möchte aber nicht erst ein grafisches Programm ausführen, darin ein Profil auswählen und dann einen Button klicken, also erledige ich das per Skript. Das machen übrigens sehr viele Leute, denn ich habe hunderte Beiträge mit funktionierenden Lösungen gefunden.

Unter Windows XP nutze ich den Befehl „Netsh“ wie folgt:

Sollen die Daten per DHCP eingestellt werden, so hilft das folgende Skript:

Den Namen der Netzwerkverbindung, bei mir „LAN-Verbindung“ müsst ihr natürlich noch an eure Daten anpassen , ebenso die IP-Adressen.

Siehe auch:
Netzwerk per Registry konfigurieren